Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Was wir machen

  • Wir besuchen bis zu drei Kindergärten im Jahr
  • Bereiten die Kinder spielerisch auf einen Brand vor
  • Wir behandeln die Themen:
    • Aufgaben und Ausrüstung der Feuerwehr
    • Was tun wenn's brennt
    • Notruf 112

Unsere Aufgabe

Seit 2003 gibt es bei der Feuerwehr Aidlingen die Brandschutzerziehung im Kindergarten.

Wir betreuen alle sieben Kindergärten in der Gemeinde Aidlingen, wobei wir jedes Jahr bis zu drei Kindergärten besuchen.

Die Kindergärten haben zwischen vier und sechs Wochen das Thema Feuerwehr.

In dieser Zeit besuchen wir die Kinder vier mal und bringen ihnen mit verschiedenen Themen die Gefahren von Feuer und die Aufgaben der Feuerwehr bei.

Ein Besuch im Gerätehaus darf natürlich nicht fehlen.

Dabei bekommen die Kinder eine "echte" Übung sowie eine Fahrt mit einem Feuerwehrfahrzeug.

Du willst zur Feuerwehr?
Mehr Informationen findest du hier.

Notruf 112
  • 1. Wo ist es passiert?
  • 2. Was ist passiert?
  • 3. Wie viele verletzte Personen?
  • 4. Welche Verletzungen?
  • 5. Warten auf Rückfragen